Social Media

Diese 4 Schulungen machen Sie zum Social Media Profi

11.07.2019, Autor / Redaktion: Evernine Consulting / Lenz Nölkel

Social Media erhöht nachhaltig die Markenwahrnehmung. Das besagt zumindest eine aktuelle Studie. Wie Sie selbst mehr aus Ihrer Brand herausholen und für nachweisbare Ergebnisse sorgen, sehen Sie hier im Überblick.

Facebook und Instagram im B2C, Linkedin und Twitter im B2B – Soziale Netzwerke sind die liebste Spielwiese für Marketer im Web.

 

Und wie es der Zufall so möchte, wird das auch noch durch eine Studie von Marktanalysten bestätigt. Demnach erhöhen gerade Facebook und Instagram die Markenwahrnehmung (im B2C) signifikant. 

Dieses Ergebnis erinnert aber auch an das eine oder andere Resultat zur Wirkung von TV-Werbung. Tolle Wahrnehmung ja, Conversion – nicht messbar.

 

Gerade in Zeiten von Analytics-Tools und transparenter Mediengestaltung ist Messbarkeit aber ein hohes Gut.

 

Damit Sie das Beste aus Ihren Social-Media-Maßnahmen rausholen und optimal reporten können, zeigen wir Ihnen vier Schulungen (inklusive Zertifikat), die Sie zum Social Media Profi machen.

 

Und los.

4 Schulungen für Social Media Manager

1. Digital Marketing Schulung von Udacity (englisch)

 

Dieses dreimonatige Programm wurde von Unternehmen wie Google, Facebook und Hootsuite konzipiert. Das Ziel: Fundiertes Wissen für neue Digital Marketer.

 

Das Programm deckt die wesentlichen Fähigkeiten für wichtige soziale Plattformen ab und bietet gleichzeitig einen umfassenden Überblick über das digitale Marketing. Es handelt sich um eine Mischung aus Online-Modulen und praktischen Aufgaben, wie das Setup und Bewerten von Kampagnen und das Durchführen eines SEO-Audits.

 

Bestandteile im Überblick:

  • Marketing-Grundlagen
  • Content Strategie
  • Social Media Marketing
  • Social Media Advertising mit Facebook Blueprint
  • Search Engine Optimization (SEO)
  • Search Engine Marketing mit Google Ads
  • Display Advertising
  • E-Mail Marketing
  • Optimierungen mit Google Analytics

 

Kostenpunkt: 999 US-Dollar (inklusive Zertifikat)

 

2. Hootsuite Academy (englisch)

 

Mit mehr als 280.000 Studenten und über 45.000 zertifizierten Absolventen bietet die Hootsuite Academy eine Reihe von praktischen Kurseinheiten mitsamt anerkannter Zertifizierungen.

 

Im Fokus steht Social Marketing Training, ein kostenloser sechsteiliger Kurs, der Ihnen die wichtigsten Grundlagen des Social Media Marketings vermittelt, wie beispielsweise die Gewinnung Ihres Publikums, die Festlegung von KPI und die Erstellung einer Content-Strategie. Zum Abschluss machen Sie eine Prüfung, erhalten ein Zertifikat und werden in das Verzeichnis der zertifizierten Fachleute aufgenommen.

 

Weitere Qualifikationen sind im Anschluss möglich.

 

Bestandteile im Überblick:

  • Einführung ins Social Media Marketing
  • Optimierung der eigenen Social Media Profile
  • Social Media Strategie von A bis Z
  • Optimierung der Community
  • Content Marketing Grundlagen
  • Social Advertising Grundlagen

 

Kosten: kostenlos (mit Zertifikat 99 US-Dollar)

 

 

3. Twitter Flight School (englisch)

 

Wenn Sie einen guten Eindruck bei den 330 Millionen Twitter-Nutzern hinterlassen wollen, kann Ihnen die Twitter-eigene „Flight School“ helfen, die Plattform zu beherrschen.

 

Die Twitter Flight School wurde gegründet, um Agenturen bei der erfolgreichen Nutzung der Plattform zu unterstützen. Das Programm läuft seit 2016 und bietet einige interessante Insights.

 

Der sogenannte Marketing Leadership Flight Path wurde entwickelt, um Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Twitter-Ziele zu erreichen, ihr Publikum zu vergrößern und ihre Daten zu analysieren.

 

Bestandteile im Überblick:

  • Guide für Content Planning
  • Erfüllen von Kampagnenzielen
  • Zielgruppendefinition
  • Marketing mit Twitter

 

Kosten: kostenlos

4. LinkedIn Learning (englisch)

 

Ehemals unter Lynda.com bekannt, bietet LinkedIn Learning eine riesige offene Online-Kurs-Plattform. Dort finden sich Tausende von Kursen, die von Experten in allen Bereichen, einschließlich digitalem Marketing und Social Media, unterrichtet werden.

 

Auf LinkedIn Learning finden Sie fast 60 Social Media Marketing Kurse (bestehend aus über 1.600 Video-Tutorials) auf allen Niveaus, vom Anfänger bis zum Experten. Ein Vorteil des umfangreichen Katalogs von LinkedIn Learning ist, dass Sie hier einige einzigartige Kurse für spezielle Fähigkeiten und Branchen finden, wie Social Media für Nonprofit Organisationen und Schulungen für Adobe Spark Post.

 

Bestandteile im Überblick:

  • Social Media Marketing Grundlagen
  • Management von Online Communities
  • Social Media Marketing für KMU
  • Social Media Marketing mit Facebook and Twitter
  • Marketing auf Twitter
  • Marketing auf Snapchat
  • Marketing auf Facebook

 

Kosten: 25 US-Dollar pro Monat (inklusive Zertifikate)

Von den Grundlagen zum Profi

Wie in vielen Situationen im Leben gilt: Fortbildung gehört zum A und O. Dennoch kann man, gerade wenn man in der Anfangsphase steckt, nicht sofort zum Vollprofi werden.

 

In solchen Fällen gibt es bereits Experten, die man für Rat und Tat zur Seite ziehen kann. Spezialisierte Agenturen wie die Evernine Group aus München führen ein breites Portfolio von Social-Media-Strategien, über Omnichannel-Kampagnen für B2B oder B2C, bis hin zu Community Building oder Viral Content. Darüber hinaus bietet Evernine auch Schulungen  für angehende Marketer an und führt sogar seit einigen Jahren Social Selling Workshops mit Sales-Mitarbeitern durch.

 

Mehr über Evernine Consulting

Profil ansehen

Quelle Titelbild: Pexels/ pexels.com

 



X