So viel Innovation sehen die Deutschen in naher Zukunft

  • 13. Dezember 2016

Erinnern Sie sich noch an die Jetsons? Die Zeichentrick-Familie, die zu ersten Mal 1962 über den Bildschirm flimmerte? In der Serie ging es um das Leben, wie es im Jahr 2062 aussehen könnte. Arconic, eines der weltweit führenden Unternehmen für Technologie, Engineering und fortschrittliche Herstellungsmethoden, hat das Serien-Intro nun ein bisschen aktualisiert.

Fliegende Autos, Ferienwohnungen auf fremden Planeten oder holografische Videos: Noch hören sich solche Erfindungen sehr nach Science-Fiction an, doch wenn es nach den Deutschen ginge, würde schon bald Realität daraus. Laut einer Kreativumfrage, die Arconic in verschiedenen Ländern durchgeführt hat, haben besonders die Deutschen ihren Glauben in den technischen Fortschritt bewiesen.

Deutsche zeigen sich optimistisch

So sah die Jetson-Familie in der Original-Serie aus. (Bild: YouTube / warnerarchive)

Laut Umfrage glaubt die Mehrheit der deutschen Bevölkerung, dass in den nächsten 50 Jahren etwas selbstfahrende Autos (86 Prozent), Privatausflüge in den Weltraum (80 Prozent) oder holographische Konferenzen (74 Prozent) fest zum Alltag gehören. Gut ein Drittel der Befragten denkt sogar, dass auch fliegende Autos bald käuflich sein werden.

 

Positiv überraschten die deutschen Umfrageteilnehmer vor allem mit ihrem Umweltbewusstsein: So legten über die Hälfte Wert auf die Entwicklung wiederverwertbarer Gebäude, sowie auf Technologien, die der Umwelt helfen.

Basierend auf diesen Umfrageergebnissen hat Arconic sich das Intro der Comic-Serie „Die Jetsons“ vorgenommen, und es an die derzeitigen Zukunftserwartungen und -wünsche angepasst. Regie führte bei dem Spot kein geringerer als Hollywood-Regisseur Justin Lin, der unter anderem durch die Fast & Furious Filmreihe bekannt wurde. Den Spot können Sie sich übrigens hier ansehen.

 

Quelle Titelbild: YouTube / Arconic

Erfahren Sie mehr zu diesem Experten.

Mehr erfahren

Lesen Sie weitere Artikel

aus Engineering & Industry.

Engineering & Industry

AKTUELLE STORIES AUS ENGINEERING & INDUSTRY



X